Sonntag, 22. Februar 2015

Google+ Profil gelöscht !?

Das gefiel mir nicht, dass LeserInnen meines Blogs bei mir nicht mehr kommentieren können, wenn sie nicht auch bei google+ sind und sich dort auch nicht anmelden mögen. Google+ drückt einem sogar ein Konto aufs Auge, ohne dass man davon weiß?! Das geht ja schon mal gar nicht. Ich habe im Moment so herum experimentiert und kehre zu der Ur-Form zurück: kein Google+, nur Bloggerin bei Blogspot, basta.
Ein paar Blümchen für Euch und einen schönen Sonntag noch.
1. P.S., bitte lesen:
Na toll, jetzt funktioniert vielleicht die ganz normale Kommentar-Funktion gar nicht mehr, ich warte mal ab, ob ein Kommentar von Euch durch kommt, wäre schön, Ihr probiert es mal :-) . Sollte ich doch mal über einen Blog-Umzug nachdenken?! Auf jeden Fall wird das hier eine knifflige Angelegenheit, ich merke das schon, aber ich gebe nicht auf, ich bin hartnäckig :-).
2. P.S., bitte lesen:
War wohl keiner, von wegen,  ich habe mein Google+ Profil gelöscht. Nach langem hin und her habe ich jetzt wieder meinen Blog auf Blogger-Profil eingestellt und das dürfte das Problem mit den Kommentaren gelöst haben. Das ging aber nur, wenn man dafür wieder in Google+ ging , um dann da was umzustellen. Fragt mich nicht, wie ich das geschafft habe. Jetzt traue ich mich nicht wieder was anderes einzustellen. Also bin ich weiterhin bei Google+ vertreten. Ich nehme es nun nicht sooo schwer, da mir ja alles dort bei Google+ und auch bei Blogspot kostenlos zur Verfügung gestellt wird :-), muss man ja auch mal so sehen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...