Freitag, 7. August 2015

Die Fliege muss weg ...


Ein Lichtblick

... und deshalb poste ich heute mal wieder was. Das war doch nicht schön, wenn mann/frau meinen Blog aufrief, da war seit ewigen Zeiten im letzten Beitrag diese schwarze Fliege und die Fledermaus zu sehen. Es gibt doch schöneres, aber ich mochte nun länger mal nichts posten. Kann auch passieren. Dieser Sommer lässt mir zeitweise den Verstand still stehen und mich in einer Bewegungs- und Lustlosigkeit verharren. Nein, dieses Wetter ist nichts für mich. Viele Menschen meines Alters glauben daran: früher war der Sommer verträglicher, jawohl. 

Nichts desto trotz, da müssen wir durch. Schwitzen wir weiter und schwächeln. Ein Segen für den oder die, die das Wetter einfach so ab können. Ich nicht. Heute regnet es nun schon seit Stunden in Strömen. Gut so, da muss ich die Blümelein draußen nicht gießen. Dass diese Regnerei mit einer hohen Luftfeuchtigkeit einhergeht, das ist nicht zu ändern. Auch nicht, dass ich deshalb besonders schlecht Luft bekomme. Die Ozonwerte waren in den letzten Tagen auch recht hoch, also kein Wunder. 

Merkt Ihr was? Im Moment reiße ich keine Bäume aus. Auch der ein oder andere krumme Gedanke zieht mir so durchs Hirn. Ich halte still und warte, dass es wieder vorüber geht. Ich weiß 100 pro, dass es passiert :-) . 



Noch ein kleines Ratespiel: WAS IST DAS? EIN DIÄT - PFANNKUCHEN.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...