Sonntag, 30. August 2015

Entwarnung ...


Seit einiger Zeit beschleichen mich ein paar leise Zweifel, ob in meinem Oberstübchen noch alles in Ordnung ist. Es häuft sich, dass ich etwas vergesse, Gesichter erkenne ich nicht mehr wieder, meinen Schlüssel suche ich ständig. Manchmal schaue ich morgens in den Spiegel und frage dann: Wer sind sie? Ob das alles schon meinem Alter geschuldet ist? Nun ja, mit 62 Jahren bin ich nun auch noch nicht gerade Methusalemine. Aber es lässt sich nicht verleugnen, so langsam kommt der alte Tag mit all seinen Randerscheinungen.

Nun habe ich heute aber etwas erleben dürfen, was mir meine grössten Befürchtungen nimmt. So schlimm steht es noch nicht um mich. Das hat mir eine Begebenheit heute klar vor Augen geführt. Jemand der so ein Gedächtnis hat wie ich, der ist noch nicht frühzeitig gealtert. Das will ich jetzt gerne näher erklären. 

Da muss ich etwas weiter ausholen, von Höcksken auf Stöcksken sozusagen. Seit ein paar Wochen quälen uns die Mücken des Nachts. Es ist nicht lustig, mein GötterGatte und ich werden, nein wurden, von diesen Viechern jede Nacht gestochen. Wir sind gegen die chemische Keule und haben uns für Moskitonetze entschieden. Über unseren Betten hängen nun feinmaschige Stoffgespinste und keine Mücke kommt mehr an uns ran. 

Am Fußende meines Bettes zog sich aber der leichte Tüll immer hoch und verwurschtelte sich in der Bettdecke. So nicht, dachte ich mir. Ich hatte vor meinem inneren Auge plötzlich diese dekorativen Tischdeckenklammern mit schwerem Anhang, die bewirken, dass im Garten die Tischdecke auf dem Tisch bleibt. So etwas habe ich doch auch schon mal gehabt?! Genau, so schwere, silberne Sonne-Mond-Sterne-Anhänger?! Vor ca. 10 Jahren gekauft, aber nie benutzt, immer wieder von da nach da geräumt. Zielsicher ging ich an mein Wunderbare-Dinge-Aufbewahrregal in meinem neuen Zimmer, griff nach einem kleinen Kästchen, hob den Deckel.... und, da lagen sie. Täterätätä, von wegen ich bin schon alt und tüdelig. Ich finde noch nach 10 Jahren und zwei Umzügen auf Anhieb das, was ich suche :-) .... Wie ihr hier seht, ernähre ich mich ja auch gesund, dieser Salatteller war mein gestriges Abendessen.





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...