Freitag, 21. August 2015

Nichts glänzt mehr ...



Nun kann ich endlich davon berichten, wie ich mit meiner zukünftigen Gesichtshautpflege umgehe. Bei  einem Besuch der Drogeriemarktkette meines Vertrauens habe ich, für sage und schreibe ich, sensationelle 2,45€ eine Tube "Creme Mouson" von Garnier erworben. Das ist jetzt keine Schleichwerbung, sondern ein Tatsachenbericht. Probieren konnte ich sie ja nun vor Ort nicht. Da hätte ich ja die Tube öffnen müssen,  so etwas gehört sich aber gar nicht. Ich habe das Geld auf Verdacht ausgegeben und was soll ich sagen, ich bin wirklich begeistert. Sie ist nicht mehr ganz so wie ich sie seit Kindertagen bei Oma und Mama in Erinnerung habe, aber so gefällt sie mir noch besser. Früher war sie sehr, sehr lavendel-duftig und "lag" nach dem eincremen noch länger etwas schwer auf der Haut. In meinen 20-igern habe ich sie mir bei meiner Oma immer mal gemopst. Jetzt habe ich sie für mich gekauft, genau wie Oma und auch meine Mama damals. Diese Creme ist genau das wonach ich gesucht habe. Ach nein, nicht ganz richtig, suchen musste ich ja gar nicht, denn ich brauchte mich ja nur an sie zu erinnern. Ich bin sehr zufrieden. Sie zieht schnell ein, sie duftet gut, sie macht mein Gesicht nicht glänzend uuuuund ...? Sie ist ja sowas von ihren Preis wert. Sie war sogar in einem sehr hübschen Schächtelchen verpackt, was will ich mehr ?! Das mit den Pröbchen erfragen in den feinen Drogerien, das mache ich jetzt nicht mehr. Ich könnte aber mal in verschiedenen Eisdielen nach Pröbchen fragen, das ist doch auch eine gute Idee :-) . 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...