Samstag, 14. April 2012

Der Kaffee ist fertig!



Mein Mann und ich machen es so: wer zuerst aufsteht, der brüht frischen Kaffee auf. Direkt in eine Thermoskanne, damit er schön heiß bleibt für den, der dann eben später eine Tasse davon trinken möchte. Heute morgen habe ich den Kaffee aufgebrüht und ich freue mich schon drauf, dass wenn mein GötterGatte aufsteht, er sagen wird: Oh - der Kaffee ist fertig, guten Morgen mein Schatz. Gut, wenn man einen hat, finde ich. Einen GötterGatten, meine ich! Schade wenn nicht, aber das ist nur meine Meinung, es gibt auch glückliche Single. Viele haben es sich nicht ausgesucht und sind ungewollt allein. In der heutigen Zeit gibt es so viele Möglichkeiten im Kontakt zu bleiben, per Telefon, via Internet, beim Einkauf auch mal plaudern, mal ein Tässchen Kaffee trinken gehen und fragen, darf ich mich dazu setzen. Nicht jeder hat Familie, fremde Leute können einem ja auch bekannt werden. Wenn man sich dann auch noch ein wenig gegenseitig unterstützt mit Kleinigkeiten, dann könnte die eigene Welt trotzdem ganz in Ordnung sein. Da fällt mir was ein: ich habe gestern vergessen Kaffee zu kaufen, da gehe ich mal nebenan bei den Nachbarn fragen, wer noch zum Einkauf muss. Irgendeine/er bringt ihn uns schon mit. Ehrensache, dafür gibt es dann einen frisch aufgebrühten Kaffee.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...