Mittwoch, 11. April 2012

Mein Zimmerchen sollte schöner werden!


Die Kinder sind ja schon lange groß und seitdem hat Mutter auch immer ein eigenes Zimmer, hurra!  Das habe ich mir mit Hingabe hübsch eingerichtet und es sollte nicht verschandelt werden. Manchmal ist es etwas schwierig damit. So besonders dekorativ finde ich Ordner im Regal nicht gerade. Aber sie müssen nun mal sein und ein extra Büro habe ich nicht. So manche Unterlagen will ich immer gleich greifbar haben, wenn nötig. Deshalb dürfen die Ordner in meinem Zimmer im Regal stehen. Ich sah dann mal in einem Schreibwarengeschäft Motiv-Ordner-Rücken-Aufkleber. Ganz schön teuer waren die und ich bin manchmal sehr sparsam. Das kann ich doch selber machen, dachte ich mir. Gedacht, getan, obwohl ich gar nicht so gerne bastele, schnippele und klebe. Eines meiner Lieblingsmotive ist das Efeu, das durch die Mauer wächst. Das habe ich mir dann am eigenen Drucker ausgedruckt, zurecht geschnitten und aufgeklebt. Mir gefällt es so sehr gut und jedes andere Motiv wäre ja genauso geeignet.

P.S.:
Seit ein paar Tagen schreibe ich auch kleine Beiträge in unserem Lokalblatt: "Der Xantener" und zeichne da mit meinem Namen: Claudia M. Overmann, M. steht für Martha, na ja, was sich meine Eltern da so dachten, die Oma Martha hat es gefreut. Das werde ich zukünftig hier und auch anderswo so tun. Meine Überlegung ist die, ich mache mich gerade hier an meinem Wohnort mit vollem Namen bekannt, warum dann nicht auch bundesweit ;-) ?! Ich möchte ja eine gewisse Bekanntheit erlangen und im Gedächtnis bleiben und wer ist schon claudia o.? Also, es grüßt Euch von ganzem Herzen Claudia M. Overmann aus Xanten. 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...