Freitag, 19. Juli 2013

Rosige Aussichten ...




... sind das in vielen Fällen nicht gerade, die besonders allein stehende Frauen meiner Generation haben, wenn sie ab 65 Jahren nur noch von ihrer Rente Leben müssen. Ich, 60jährig und mit einem GötterGatten gesegnet, komme sehr gerne mit Menschen ins Gespräch und da habe ich auch keine Hemmungen, solche Dinge wie den Lebensstandard im Alter anzusprechen. Was macht Frau mit einer monatlichen Rente von vielleicht 800€? Nicht viel, da fällt so ziemlich alles was Spaß macht flach. Ehepaare sind da meist besser dran. Wobei aber eine Witwe mit 60% der Rente des Mannes auskommen muss, es sei denn sie hat auch noch eine eigene Rente. Viele Frauen der Geburtsjahrgänge in den 40 / 50 ern haben da aber nicht viel zu erwarten. Mal sehen, ob es noch was wird mit dem zusätzlichen Rentenpunkt pro Kind für Mütter von vor 1992 Geborenen, das gäbe pro Kind pro Monat 28€. Mal schnell hochrechen: 2 x 28€ = 56€ im Monat, 12 x 56€ = 672€ pro Jahr, das mal 23 x 672€ = 15.465€. Mal 23, weil ich noch 23 Jahre lang leben werde von 65 Jahren an, dann bin ich 88 Jahre alt und will abtreten. WOW, 15.456€, ich liebe meine beiden Söhne.  


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...