Mittwoch, 7. August 2013

Langeweile ...

... habe ich selten und wenn, dann weilt sie nicht lange. Meine Interessen sind breit gefächert, mal mache ich dies, mal mache ich das. Und das wäre: computern, lesen, kochen, essen, quatschen, reisen und reisen planen, trödel-shoppen, alte Häuser bewundern, alte Städte entdecken, alte Kunstwerke ansehen und so weiter. Das Computern ist fast das Wichtigste, denn von da aus plane ich die meisten schönen Dinge und das täglich aufs Neue. Wie wunderbar, dass es diese Möglichkeiten am Computer gibt, ich möchte nicht mehr ohne sein. Gibt es im Altersheim eigentlich auch immer Computer auf dem Zimmer? 








  
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...