Dienstag, 27. August 2013

Träume ... ...




... sind Schäume, das hat meine Mutter immer gesagt und diesen Ausspruch fand und finde ich gar nicht gut. Ich träume und wünsche gerne so vor mich hin und meine, ich könnte damit herauf beschwören, dass Wünsche in Erfüllung gehen. Ich wunschdenke  zum Beispiel davon, so ein wunderschönes Wohnmobil, na ja, darf auch kleiner und älter sein, zu besitzen und damit durch die Lande zu fahren. Was soll daran verkehrt sein. Ich könnte prima mit so einem Gefährt fahren. Aaaaaaber, ich habe im Moment kein Kleingeld für so ein schönes Teil. Aber mir vorstellen, wohin ich mit diesem Gefährt überall hin führe, das macht mir Spaß. Ich kann gar nicht alle Traumziele aufführen. Eine Weltreise muss es gar nicht sein, Deutschland erkunden würde mir schon reichen. So ein kleines, fahrendes Hotelzimmer macht total unabhängig. Wie schnell ist man weitergefahren, wenn es nicht mehr gefällt. Man muss sich gar nicht festlegen.




Anfangen würde ich mit der schönen Gegend um den Rursee herum. Da war ich schon einmal und es hat mir sehr gut gefallen. Er liegt im Nationalpark Eifel und ist wunderschön. 



Ich würde meinen GötterGatten mitnehmen, nicht immer, aber meistens. Ich bin auch mal gern für mich. Eine liebe Freundin von mir nähme ich auch mal mit, da hätte ich abwechslungsreiche Unterhaltung. Übrigens, mein Unterbewusstsein arbeitet für mich, wer weiß was da noch so alles auf mich zu kommt.    
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...