Montag, 5. August 2013

Da setze ich mich durch ...

... und damit basta.Es gibt Angelegenheiten, da muss ich einfach rigoros sein, sonst gehe ich mit meinen Bedürfnissen einfach unter.So ab und zu will ich einfach meine Lieblings-Tischdecke auf dem Tisch liegen haben.Auch wenn sie meinem GötterGatten so gar nicht gefällt, er hat da glatt eine Aversion gegen.

  

Mich verbinden mit dieser Decke die schönsten Erinnerungen. Sie ist bestimmt schon um die 60 Jahre alt. Oft kam sie zu meinem Geburtstag in Kindertagen  auf den Tisch. Dieser Stoff ist unverwüstlich, nach so vielen Jahren und Wäschen nur etwas ausgeblichen.Das war noch eine gute Qualität. Die gibt es heute gar nicht mehr und das finde ich sehr schade. Übrigens, zum Geburtstag meines Mannes am Wochenende habe ich sie nicht aufgelegt. Er war mir dankbar. 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...