Samstag, 17. September 2011

Zappfinger!

Gerade musste ich mal wieder den Zeigefinger an meiner rechten Hand verpflastern, da fiel es mir wie Schuppen von den Augen. Ich habe einen Zappfinger. Kurze Erklärung: ein Zappfinger ist ein Finger, der immer wieder dazu benutzt wird, auf der Fernbedienung für den Fernseher, die Programme zu wechseln. Die Kuppe dieses Fingers bei mir ist immer wieder sehr in Mitleidenschaft gezogen, da ständig in Gebrauch und dadurch sehr dünn und rissig. Tut sauweh! Er ist eben so total abgenutzt durch das ständige zappen. Ich kann mich immer nur sehr schwer entscheiden, welche von all den Schwachsinns Supersendungen ich mir denn nun in voller Länge ansehen möchte. Ich habe ja so meine Lieblingssender wie Arte, Phönix, WDR, HR, NDR, usw. und da bleibe ich dann auch öfter hängen. So wie gestern zeitweise bei "Tietjen und Hirschhausen" beim NDR. Vorher hatte ich schon den "Kölner Treff" und "Nachtcafe" durch. Immer wenn mir die Fragen oder Antworten  zu duselig sind, zappe ich einfach weiter. Siehe mein Zappfinger!


Ein schönes Wochenende wünsche ich allen und ich spendiere mal ein Stück Pflaumenkuchen!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...